TIC Jezersko
+386 (0)4 25 45 140
+386 (0)51 219 282
tic@jezersko.si

Nützlich

4°C
Jezersko
20. Nov

Temperatur: 4°C
Wind: šibek SV Mehr

Kultur


Partisanenkrankenhaus Krtina


In Jezersko mahnt über die Ereignisse des Zweiten Weltkrieges das Partisanenkrankenhaus Krtina, das im Wald von Komatevra versteckt liegt. Am steilen Hang steht eine 5 x 4 m große Hütte, die im Krieg als Krankenhaus für verletzte Partisane gedient hat. Im Krankenhaus bleiben bis heute verschiedenes Zubehör und Ausrüstung erhalten – Feuerstelle, Pfannen usw., die bei der Behandlung und Pflege von Verletzten und Kranken gebraucht wurden. In der Nacht vom 13. auf den 14. Januar wurde das Krankenhaus von Domobranzen (Heimwehr) verbrannt, die dabei einen Verletzten getötet haben. Bis dahin wurden im Krankenhaus ungefähr dreißig Verletzte behandelt, vor allem aus Kärnten, aus 2. Bataillon des Westkärntner Kommandos. 1951 wurde das Partisanenkrankenhaus Krtina im Urzustand wieder aufgebaut.



Anreise: fahren Sie auf der Hauptstraße an der Gaststätte Kanonir vorbei und beim Weiler Bajte biegen Sie über die kleine Brücke nach links ab. Dort finden Sie ein Schild, das Sie auf das Krankenhaus Krtina verweist. Setzen Sie fort auf der engeren Asphaltstraße und dann auf dem Makadamweg, der am Steinbruch und am Roblek Hof vorbeiführt. Nach einiger Zeit biegen Sie auf den Pfad ab, der Sie zu einer Holztreppe bringt und nach 10 Minuten Gehzeit erreichen Sie das Krankenhaus.
Copyright 2019, Production MMstudio